Vortrag: Was tun bei Konzentrationsstörungen?

Dienstag, 12. Oktober 2021
von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Kennen Sie das?

  • Ihr Kind kann sich keine 10 Minuten auf eine schulische Aufgabe konzentrieren, obwohl es problemlos eine halbe Stunde und länger z.B. mit Lego bauen, puzzeln oder anderen eigenen Interessen nachgehen kann.
  • Ihr Kind lässt sich ständig von anderen Kindern, Geräuschen, eigenen Gedanken oder Dingen, die draußen passieren, ablenken.
  • Ihr Kind kann keine Aufgabe zügig und fehlerfrei bearbeiten und benötigt viel Ermunterung, Zuwendung und Aufmerksamkeit, um die Aufgabe zu bewältigen. 
  • Ihr Kind zeigt wenig Geduld, neigt zu impulsiven Reaktionen und kann nicht abwarten.
  • Es gibt immer wieder Konflikte bei der Bearbeitung von Hausaufgaben, die oft in Streit, Demotivation und Lernfrust enden.

In unserem kostenfreien Vortrag erläutern wir Ihnen verschiedene Ursachen für diese Schwierigkeiten, zeigen Unterstützungsmöglichkeiten und Lösungsansätze auf  und geben Ihnen einen Einblick in unsere therapeutische Herangehensweise. 

Im Anschluss zeigen wir Ihnen gerne die Praxis und geben genügend Raum zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Eine Anmeldung ist bis zum 10.10.2021 erforderlich unter:
Tel: 05141 20 54 173 oder per E-Mail unter celle@lernwerk-ag.de 

Sie werden dann rechtzeitig über ein Stattfinden der Veranstaltung informiert.

Maximal sind zurzeit bis zu 10 Personen zugelassen, die minimale Teilnehmerzahl beträgt 3 Personen. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Veranstaltung bei unter 3 Teilnehmenden auch kurzfristig abgesagt wird. 

Bitte beachten Sie die derzeit geltende 3G-Regelung und tragen Sie auch während der Veranstaltung einen Mund-Nasen-Schutz.

Bei Interesse an weiteren Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Lernwerk Celle  auf, um einen Termin für ein kostenfreies, persönliches Erstgespräch zu vereinbaren.

Lernwerk Ergotherapie Celle
Hannoversche Heerstraße 112
29227 Celle

E-Mail: celle@lernwerk-ag.de
Telefon: 05141 205 417 3
Mobil: 0176 437 455 91